News

Virtuelle Bildungsreise “ Du bist nicht schlechter“

Veröffentlicht

Erfolgreiche Bildungskonferenz zum Thema Inklusion

 

Ursprünglich war eine Bildungsreise einer lettischen Delegation zum Thema Inklusion mit dem DLFK e.V. geplant. Aufgrund der Coronapandemie wurde daraus in Zusammenarbeit mit dem auswärtigen Amt, Berlin, der Deutsch-Baltischen Handelskammer, der Universität Riga und dem Deutsch-Lettischen Freundeskreis e.V., Willich eine virtuelle Bildungsreise an den Niederrhein zwecks Förderung der Bildungs- und Beschäftigungschancen für Menschen mit Behinderung in Lettland über Internet.

Das Soundcut-Studio, Neersen, hatte dazu ein Fernsehstudio im Haus von Wolfgang Brock, Geschäftsführer des DLFK e.V eingerichtet., der die Moderation der Gespräche übernommen hatte.

4 Tage lang wurde so jeweils bis zu 5 Stunden von Einrichtungen berichtet. Das Simultandolmetschen dazu lieferte von lettischer Seite Frau Prof. Dr. Proveja.

Ein paar Impressionen dazu findet man in unserer Fotogalerie